Los geht´s!

 

Ja, langsam nimmt mein erstes Netztagebuch (engl.: blog) Form und Gestalt an. Es hat bisher eine Weile gedauert, bis ich mich in Wordpress eingearbeitet und es installiert habe, ein schönes “theme” (Layout) gefunden und es vor allem ins Deutsche übersetzt und modernisiert (–> widgettauglich) habe. Doch ich denke es hat sich gelohnt.

 

Dies ist aber noch nicht abgeschlossen. Zukünftig werde ich es natürlich noch weiter optimieren und ausbauen.

 

Netztagebücher (”blogs”) sind ein gutes Medium um seine Peter mit HaskoErlebnisse und Erfahrungen anderen Nutzern zugänglich zu machen. Andersdenkende (Dissidenten) können hiermit mit wenigen Mitteln ein großes Publikum erreichen. “Blogs” und das Weltnetz sind an sich sehr demokratisch (aber nicht anarchisch). Demokratsicher als die meisten Institutionen der Welt. Jeder kann seine Meinung/Informationen jedem zugänglich machen. Und das weltweit! Die Zensur hält sich - Gott sei Dank - (noch) in Grenzen.

 

Unter www.weltreise.in habe ich dieses Netztagebuch aus folgendem Grund eingerichtet: Ich plane schon seit meiner Jugend Deutschland für einen Zeitraum von bis zu einem Jahr zu verlassen und die Welt zu bereisen. Wenn es soweit ist, werde ich hier über meine Erlebnisse auf der Weltreise schreiben. Über die Länder, Kulturen, Gewohnheiten, Ungewöhnliches und was mir sonst noch so passieren wird.

 

Bis dahin und danach werde ich hier auch zu anderen Themen, die ich für interessant erachte Artikel veröffentlichen. Dieses Journal soll folglich eine Kombination aus einem “personal” und einem “non-pesonal blog” sein.

 

Ich denke es wird hier (–> weltreise.in) immer mal wieder für den einen oder anderen Leser eine Überraschung geben. Eine Anspielung auf Eine ist beispielsweise die Unterschrift dieses Journals. ;-)

 

Für Anregungen und konstruktive Kritik bin ich jederzeit dankbar.

 

Ansonsten wünsche ich Euch viel Spaß beim lesen.

 

Euer Peter

Kommentare (2) zu “Los geht´s!”

  1. heiko wöhrle meint:

    hy des teil is cool aber gestern und heute fehlt

  2. Peter meint:

    Ja, klar. Das macht aber nichts. Ich werde hier je nach Lust und Laune immer mal wieder was Interessantes reinschreiben.

    Also reinschauen lohnt sich. Wenn Du möchtest, dann kannst Du die Beiträge/diese Seite per RSS (unten Rechts unter “Meta”) abbonieren. Natürlich kostenlos!

Dein Kommentar

Kalender

Oktober 2007
M D M D F S S
    Nov »
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031  

Werbung